Gebietsentwicklung

Weihnachtsbeleuchtung

Am 26. November 2012 wurde die neue Weihnachtsbeleuchtung im Sachsentor und Umgebung feierlich mit Posaunenmusik eingeweiht. Der Bezirksamtsleiter Herr Dornquast und der damalige Staatsrat der Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt Herr Sachs brachten den imposanten Weihnachtsbaum auf dem Bergedorfer Markt zum Leuchten.

Das meiste Geld wurde durch sehr großes ehrenamtliches Engagement einer Eigentümerin und eines Eigentümers gesammelt. Sie wandten sich in ihrer Freizeit an andere Eigentümer/innen und an Gewerbetreibende, um die notwendigen Mittel zu sammeln. Zahlreiche Eigentümer unterstützen die neue Weihnachtsbeleuchtung finanziell. Auch Gewerbetreibende gaben Geld dazu.

Der BID Sachsentor beteiligte sich ebenfalls und die Behörde für Stadterneuerung und Umwelt förderte das Projekt mit 40.000 Euro. Der WSB e.V. hat die wirtschaftliche Koordinierung übernommen.