Gebietsentwicklung

Wie das KörberHaus entsteht

Auf der Fläche des Lichtwarkhauses entsteht in den kommenden rund 2 Jahren das Körberhaus. Vom symbolischen Spatenstich ist ein Film zu sehen: youtube.com/watch?v=JrmN3BT7Ujg

Mit Spatenstich starteten der Bezirksamtsleiter Arne Dornquast, der Geschäftsführer der Sprinkenhof GmbH Martin Görge und der Vorsitzende der Körber-Stiftung Dr. Lothar Dittmer am 21. Mai 2019 den offiziellen Baubeginn des KörberHauses.

Das KörberHaus wird vom Bezirksamt Bergedorf und der Körber-Stiftung geplant und soll öffentliche Begegnungsangebote und nicht-kommerzielle Dienstleistungen unter einem Dach bündeln.Hauptnutzer werden das Bezirksamt Bergedorf mit dem AWO-Seniorentreff und dem Seniorenbeirat, die Stiftung Hamburger Öffentliche Bücherhallen mit einer Stadtteilbibliothek, das LichtwarkTheater und die Körber-Stiftung mit den Nutzungen aus dem bisherigen Haus im Park sowie weiteren öffentlichen Angeboten.

Weitere Infos und den aktuellen Stand zum Projekt finden Sie unter: www.koerberhaus.de