Gebietsentwicklung

WIR / HIER – MITEINANDER IM GESPRÄCH …

…. ist der Titel der neuen Ausstellung in der Geschäftsstelle des Grundeigentümervereins Bergedorf mit Werken aus dem Atelier von Manuela Stemmler.

Die Künstlerin wohnt und arbeitet im Fördergebiet Bergedorf-Süd. Manuela Stemmler ist seit ihrer Kindheit kreativ, absolvierte ihre künstlerische Ausbildung bei bekannten Leipziger Malern in verschiedenen Mal- und Zeichenzirkeln. Später macht sie ihr Hobby zum Beruf. Sie arbeitet individuell, experimentierfreudig und spannungsreich mit verschiedenen Materialien. Ihre Atelier-Galerie befindet sich in der Bergedorfer Innenstadt.

Die aktuelle Ausstellung zeigt sowohl Aquarellskizzen von bekannten Bergedorfer Gebäuden und Hamburger sowie norddeutschen Motiven als auch farbintensive abstrakte Materialcollagen mit Darstellungen sozialer Kommunikation.

Die Bilder der Ausstellung sind zu unten folgenden Zeiten im Alten Bahnhof – Neuer Weg 54 – 21029 Hamburg bis zum 22. März noch zu sehen:

Mo.: 9:00 – 14:00 Uhr
Di.: 9:00 – 17:00 Uhr
Do.: 9:00 – 17:00 Uhr
Fr.: 9:00 – 14:00 Uhr

Parkmöglichkeiten gibt es auf dem Frascatiplatz.

Ziel des Grundeigentümervereins ist es, Künstlern eine Bühne zu bieten und der Bevölkerung die Türen zur Kunst des Stadtteils zu öffnen. Unterstützt wird dieses Engagement finanziell durch den Verfügungsfonds Bergedorf-Süd.